LEGO City Arctic Expedition - 60195 Mobile Arktis-Forschungsstation

36385000220001

Neuer Artikel

ohne -
HerstellerNr:60195 -
EAN:5702016109481

Mehr Infos

  • Versand nach Hause
  • Abholung in der Filiale

Vorher 99,99€

79,99€

-20,00€

inkl. MwSt.

Der angezeigte Preis gilt pro Stück.

Faix Darmstadt:  3 Artikel
Faix Weiterstadt:  3 Artikel
Flughafen Frankfurt:  1 Artikel
Faix Sulzbach:  3 Artikel
Riedstadt - Wolfskehlen:  10 Artikel
Versandlager:  10 Artikel

  • Versand nach Hause
  • Abholung in der Filiale

HINWEIS: Sollte eine Filiale den Artikel nicht führen, werden wir diesen für Sie umlagern. Bitte warten Sie die E-Mail Bestätigung von uns ab, bevor Sie die Ware in Ihrer Wunschfiliale abholen.

Mehr Infos

LEGO City Arctic Expedition - 60195 Mobile Arktis-Forschungsstation

Benutze die Mobile Arktis-Forschungsstation, um direkt vor Ort mit den Ausgrabungen zu beginnen!

Benutze die Mobile Arktis-Forschungsstation, um die Arktis zu erkunden und deine Funde zu untersuchen. Das Set enthält einen Kran mit Ladefläche und Anhänger, eine mobile Eisfräse, ein Labor und ein Schneemotorrad sowie 6 Minifiguren und eine Mammutfigur.
  • Enthält 6 LEGO Minifiguren: 4 Arktisforscher, einen Arktis-Expeditionsleiter, einen Fahrer sowie eine Mammutfigur.
  • Das Set enthält außerdem ein Kranfahrzeug mit schwenkbarem Ausleger, einem Haken, Geländereifen und großer Ladefläche, ein mobiles Labor mit Radarschüssel und aufklappbarer Tür, eine mobile Eisfräse mit Kreissäge am beweglichen Ausleger sowie ein Schneemotorrad.
  • Ebenfalls enthalten ist eine Mammutfigur, die in einem großen Eisgebilde aus weißen und durchsichtig-blauen Steinen „eingefroren“ ist.
  • Mit Ausnahme des Schneemobils lassen sich alle Fahrzeuge aneinanderkoppeln, um einen Zug zu bilden.
  • Das Zubehör umfasst 2 Sägen, einen Presslufthammer, 2 Eispickel, 2 Becher, ein Funkgerät, einen Knochen, eine Kamera und 2 Paar Schneeschuhe.
  • Benutze den Kran, um das mobile Basislager in der Arktis aufzuschlagen, bevor du das Mammut ausgräbst.
  • Senke den Ausleger mit der Kreissäge, um das Eis aufzuschneiden und das Mammut freizulegen.
  • Befestige den Kranhaken am Eisblock und lade ihn auf den Anhänger, um ihn ins Basislager zu bringen.
  • Benutze das mobile Labor, um die Funde gleich an der Ausgrabungsstelle zu untersuchen, bevor du ins Basislager zurückkehrst.
  • Der Kran ist 11 cm hoch, 21 cm lang und 11 cm breit.
  • Das mobile Labor ist 11 cm hoch, 13 cm lang und 8 cm breit.
  • Die mobile Eisfräse ist 11 cm hoch, 16 cm lang und 10 cm breit.
  • Das Schneemotorrad ist 3 cm hoch, 8 cm lang und 1 cm breit.
  • Das Mammut ist 7 cm groß.


Warnhinweis:

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.

Artikel Eigenschaften

Geschlecht männlich,weiblich
Zielgruppe Grundschüler,Jugendliche
Material Kunststoff
Teilezahl 786
loader